Weltwassertag am 22. März 2020: Wasser und Klimaschutz

Wasser ist ein kostbarer Rohstoff. Der Weltwassertag findet seit 1993 jährlich am 22. März statt und wird von UN-Wasser einberufen. UN-Wasser gehört zu den Vereinten Nationen und hat im Jahr 2020 den diesjährigen Aktionstag unter das Motto „Wasser und Klimaschutz“ gestellt. Von unseren Spezialisten erhalten Sie ganzjährig- Tipps zum Einsparen von Wasser und Energie in Ihrem Textilbetrieb.

Grafik mit einem Globus in einem Wassertropfen

Am UN-Weltwassertag informiert Dr. Petry über Lösungen zum Wassersparen in der Textilveredlung.


UN-Weltwassertag am 22. März 2020

Am UN-Weltwassertag, der jedes Jahr am 22. März stattfindet, stehen aktuelle Wasserthemen im Fokus. Die Hauptthemen sind die Reduktion der Wasserverschmutzung sowie die Senkung des Frischwasserverbrauchs. Das Motto des diesjährigen Weltwassertags lautet „Wasser und Klimaschutz“. UN-Wasser erklärt:

 

  • Wasser kann dabei helfen, den Klimawandel zu bekämpfen!
  • Jeder Einzelne spielt eine Rolle!
  • Wir können es uns nicht leisten zu warten!


Wasser und Energie sparen

Konventionelle Prozesse in der Textilveredlung bieten großes Potential zum Wassersparen. Spezielle Minimalauftragsverfahren mit Rotationszerstäubern oder alternative Verfahren zum kontaktlosen Sprühauftrag helfen dabei, den Wasserverbrauch zu reduzieren. Gleichzeitig wird durch den Minimalauftrag der Energieaufwand zum Trocknen gesenkt. Wasser lässt sich außer durch den Einsatz moderner Technologien und Anlagentechnik auch durch Optimierung von Rezepturen und Prozessen, mithilfe einbadiger Verfahren und die Verwendung multifunktioneller Textilhilfsmitteln einsparen. Ein reduzierter Wasserverbrauch hilft im Weiteren auch beim Energie sparen, weil somit der Dampfverbrauch beziehungsweise der Energiebedarf zum Heizen gesenkt wird.

Prozessoptimierung und Wassereinsparung

Unsere erfahrenen Textilingenieure und Anwendungstechniker beraten Sie gerne im Bereich Prozessoptimierung und Wassereinsparung in der Textilveredlung. Darüber hinaus bietet Textilchemie Dr. Petry Ihnen viele nachhaltige, umweltfreundliche Textilhilfsmittel, die Ihnen helfen können, Ihre Prozesse zu optimieren und die Abwasserbelastung in Ihrer Textilveredlung zu verringern. Diese modernen Produkte, die nach verschiedenen Umweltstandards zertifiziert sind, ersetzen bislang eingesetzte, herkömmliche Hilfsmittel.

Kontaktieren Sie uns einfach und bequem über unser Kontaktformular.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Interessieren Sie unsere News-Themen? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder folgen Sie uns auf den Social-Media-Kanälen. Auf Xing, LinkedIn und Facebook sowie über unseren Newsletter, der jeden zweiten Monat erscheint, erhalten Sie interessante Informationen zu textilchemischen Themen, aktuelle Meldungen über unser Unternehmen und Neuigkeiten aus unserem Produktangebot.