Textilchemie Dr. Petry produziert Desinfektionsmittel in Reutlingen

Als Hersteller von Textil- und Spezialchemikalien haben wir aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie kurzfristig unser Produktangebot um Desinfektionsmittel erweitert. Zur hygienischen Desinfektion von Flächen, Haut und Händen produzieren wir in unserem Werk in Reutlingen die neuen wirksamen PERICIDOL-Produkte: PERICIDOL H zur Händedesinfektion und PERICIDOL F zur Flächendesinfektion. Die Rezepturen basieren auf Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Reinigung mit Desinfektionsmitteln von Türklinken und Händen

 

Hygiene und Händedesinfektion

Um Ansteckungen und Übertragungen von Keimen in Zeiten der Corona-Pandemie zu vermeiden, ist Hygiene wichtig. Normalerweise ist sorgfältiges Händewaschen ausreichend, um Bakterien und Viren von den Händen zu entfernen. Die Händedesinfektion mit bioziden Desinfektionsmittel ist eine wirksame, ergänzende Maßnahme, um Erreger an den Händen abzutöten und so die Verbreitung der SARS-CoV-2 Viren einzudämmen. Außerdem werden Desinfektionsmittel zur hygienischen Reinigung und Desinfektion von Oberflächen, Möbeln und Gegenständen eingesetzt.

 

Hinweis:

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

 

PERICIDOL H zur Händedesinfektion

PERICIDOL H ist ein flüssiges Desinfektionsmittel zur hygienischen Händedesinfektion. Es wird unverdünnt zur Desinfektion von Haut und Händen eingesetzt.

Anwendung von PERICIDOL H zur Desinfektion der Hände

Zur Händedesinfektion verteilen Sie eine Portion (3 bis 5 ml) PERICIDOL H auf Ihren Händen und verreiben Sie es kräftig zwischen den Händen. Die Händel sollten für mindestens 30 Sekunden feucht gehalten werden. Reiben Sie das Desinfektionsmittel sorgfältig auf den Innen- und Außenflächen Ihrer Hände ein. Vergessen Sie nicht, Fingerspitzen, Daumen, Nagelfalze und Handgelenke zu desinfizieren.


PERICIDOL F zur Flächendesinfektion

PERICIDOL F ist ein gebrauchsfertiges Desinfektionsmittel zur Reinigung und Desinfektion von Oberflächen. Der Reiniger eignet sich nicht zur Entkeimung alkoholempfindlicher Flächen und Gegenstände. Außerdem ist PERICIDOL F nicht zur Desinfektion von Oberflächen geeignet, die Kontakt mit Futter- oder Lebensmitteln haben.

Anwendung von PERICIDOL F zur Desinfektion von Flächen

Zur Flächendesinfektion von Flächen bis maximal zwei Quadratmetern bringen Sie PERICIDOL F mithilfe eines Tuches unverdünnt auf die zu desinfizierenden Oberflächen oder Gegenstände auf. PERICIDOL F sollte die Flächen oder Objekte vollständig benetzten und für mindestens 15 Minuten einwirken. Sie sollten die Oberflächen nach dem Auftrag des Desinfektionsmittels keinesfalls trockenreiben.


Bestellen Sie PERICIDOL-Desinfektionsmittel

Sie können die PERICIDOL-Desinfektionsmittel per E-Mail an desinfektion[at]drpetry.de bestellen. Selbstabholung in unserem Werk in Reutlingen ist auch möglich.

Weitere News zum Thema

Weitere Informationen aus dem Hause Dr. Petry zum Thema Corona: