Rutschhemmende Schaumbeschichtung mit PERICOAT SF/AS

Mit unserem Polymercompound PERICOAT SF/AS können weiße oder farbige rutschhemmende Schaumbeschichtungen hergestellt werden. Angewandt wird das Produkt zur Herstellung von Matten für die Ladungssicherung, auf Teppichrücken, Polsterstoffen oder Nadelvliesen. Das Produkt ist sehr einfach zu handhaben. Bis auf den Schaumstabilitsator enthält es alle für die Beschichtung notwendigen Additive.

Bild eines Fasses auf einer rutschhemmenden Matte auf einer Palette

PERICOAT SF/AS ist ein Polymercompound zur Herstellung rutschhemmender Schaumbeschichtungen auf Teppichrücken, Polsterstoffen oder Nadelvliesen.


PERICOAT SF/AS: Compound für rutschhemmende Schaumbeschichtungen

Damit Textilien nicht auf glattem Untergrund ins Rutschen kommen, kommen Rückenbeschichtungen mit rutschhemmendem Schaum für die Herstellung von technischen Textilien, industriellen Vliesen sowie Heimtextilien zum Einsatz. Einige praktische Beispiele sind Anti-Slip-Vliese zur Ladungssicherung in LKWs, Teppiche, Badematten oder Läufer, textile Dekoartikel, Platzsets oder Untersetzer, die auf dem Tisch oder der Festtafel nicht verrutschen dürfen oder Sitzpolster, die rutschfest auf Stühlen oder Bänken aufliegen sollen.

Einsatz und Anwendung von PERICOAT SF/AS

PERICOAT SF/AS wird für abriebbeständige Stabilschaumbeschichtungen auf Teppichen, Polsterstoffen oder Nadelvliesen verwendet. Das Produkt zeichnet sich durch seine hohe Antirutschwirkung aus. Die Beschichtungen sind ausgesprochen hydrolysefest, abriebbeständig und haben eine trockene Oberfläche. So sind auch beidseitige Beschichtungen möglich.

PERICOAT SF/AS wird als Stabilschaum eingesetzt. Der Compound ist in der Praxis sehr einfach zu handhaben. Außer einem Schaumstabilisator sind alle für die Schaumbeschichtung notwendigen Komponenten bereits enthalten. Wir empfehlen die Zugabe von PERICOAT STABILIZER STA, einem speziellen Schaumstabilisator für die Beschichtung. Wenn farbige Beschichtungen gewünscht sind, können der Beschichtungspaste PERICOLOR-Pigmente zugesetzt werden. Vor der Rakelbeschichtung wird die Paste mechanisch aufgeschäumt. Nach der Beschichtung wird der Schaum auf einem Kalander kalt verpresst, wodurchdie Abriebbeständigkeit der Anti-Slip-Beschichtung erhöht wird.

Weitere Informationen auf den Technologiemessen 2019

Weitere Informationen zu unseren Compounds für die Beschichtung von Textilien für technische Applikationen erfahren Sie bei auf der Techtextil von 14. bis 17. Mai 2019, Halle 3.0, Stand B22 sowie auf der ITMA in Barcelona von 20. bis 26. Juni 2019, Halle H3, Stand E123. Wir freuen uns, Sie auf unseren Messeständen persönlich begrüßen zu dürfen.