PERISOL SCM: Gut reinigender, extra schäumender Maschinenreiniger

PERISOL SCM ist ein stark schäumender Maschinenreiniger mit hoher Reinigungskraft. Das Reinigungsmittel wird eingesetzt, um Maschinen und Anlagen in der Färberei oder Druckerei von Verschmutzungen durch Farbstoffe, Pigmente oder Oligomere zu säubern. Durch die extra stark schäumenden Eigenschaften von PERISOL SCM kann auf die Zugabe eines zusätzlichen Schäumers beim Reinigen oder Auskochen der Maschinen verzichtet werden.

Bild von PERISOL SCM-Schaum in Waschmaschine

PERISOL SCM eignet sich als stark schäumender Maschinenreiniger gut zum Entfernen von Farbstoffen, Pigmenten und Oligomeren und zum Reinigen von Färbemaschinen.


Farbstoffverunreinigungen an Maschinen und Anlagen

Viele Prozesse in der Färberei oder Druckerei führen dazu, dass Druckmaschinen, Dämpfer, Färbeanlagen, -apparate oder -maschinen, Leitungs- und Rohrsysteme, Ansatzbehälter, Rollen, Walzen, Beschichtungs-, Druckschablonen oder Druckdecken durch die Anlagerung von Farbstoffen, Pigmenten, Oligomeren oder Ausfällungen verunreinigen. Nachfolgende Partien können durch diese Kontaminationen verschmutzt werden oder Flecken bekommen. Deshalb sollten Maschinen in der Färberei oder Druckerei regelmäßig gut gereinigt und Verschmutzungen entfernt werden.

PERISOL SCM: Biologisch abbaubarer Maschinenreiniger

PERISOL SCM ist ein biologisch abbaubares, flüssiges Reinigungsmittel. Der Maschinenreiniger ist extra stark schäumend und verfügt über ein hohes Reinigungs-, Emulgier-, Dispergier- und Schmutztragevermögen. Mithilfe von PERISOL SCM können Farbstoffverunreinigungen von Maschinen, Maschinenteilen und Anlagen durch Auskochen oder Reinigen gut entfernt werden. Selbst stark verkrustete Oligomerenablagerungen werden dank des guten Schmutzlösevermögens von PERISOL SCM gut an- und abgelöst. Durch die starke Schaumbildung kann die Auskoch- oder Reinigungsflotte auch an schwer zugänglichen Teilen der Apparate oder Maschine reinigend wirken.

Auskochen und Reinigen mit PERISOL SCM

Je nach Maschinentyp und Verschmutzungsgrad können Sie PERISOL SCM als alleiniges Reinigungsmittel zur Maschinenreinigung verwenden. Bei starken Verschmutzungen oder verkrusteten Oligomerenablagerungen empfehlen wir für eine reduktive Reinigung den Zusatz von Natronlauge (NaOH) und Natriumhydrosulfit (Natriumdithionit, Na2S2O4). Die zu reinigenden Maschinen oder Maschinenteile werden – abhängig vom Verschmutzungsgrad – gemäß den Empfehlungen im Technischen Datenblatt (TDS) behandelt. Nach der Behandlungszeit werden Maschine oder Maschinenteile sorgfältig gespült. Die Beständigkeit von Gummi- oder Kunststoffteilen an Foulardwalzen oder Gummidichtungen gegenüber PERISOL SCM sollte durch Vorversuche ermittelt werden.

Kontaktieren Sie uns und bestellen Sie unseren Newsletter

Bei Fragen zur Maschinenreinigung von Färbeapparaten, Färbemaschine, Kontinueanlagen oder Maschinenteilen helfen Ihnen unsere Anwendungstechniker sehr gerne weiter.

Wenn Sie unsere technischen News interessieren, bestellen Sie unseren E-Mail-Newsletter. Weitere Informationen erhalten Sie auch über unsere Social-Media-Kanäle.