Gelungene ITMA 2019 in Barcelona

Die 18. Internationale Textilmaschinenausstellung – ITMA 2019 – fand im Fira De Barcelona Exhibition Center in Barcelona statt. In diesem Jahr stellten 1.717 Aussteller ihre technischen Neuheiten und Trends aus dem Textil- und Garmentsektor einem breiten Publikum vor. Textilchemie Dr. Petry war auf der Messe in Barcelona mit einem eigenen Stand vertreten.


Bild der Mitarbeiter von Textilchemie Dr. Petry bei der Rückreise

After Show Report: Textilchemie Dr. Petry erfreut über gelungene ITMA 2019

 

Erfolgreiche ITMA 2019 in Barcelona

Die ITMA, die internationale Leitmesse für den Textil- und Bekleidungssektor schloss am 26. Juni 2019 ihre Tore. Mehr als 105.000 Fachbesucher aus 137 Ländern nutzten die Gelegenheit, sich bei 1.717 Ausstellern über innovative Entwicklungen, moderne Produkte und neue Trends aus den Bereichen Textil- und Garmenttechnologie zu informieren. Die meisten Besucher kamen aus Spanien (11 %) gefolgt von Textilspezialisten aus Italien (10 %), Indien (8 %), der Türkei (7 %) und Deutschland (7 %).

In diesem Jahr haben wir als Textilchemie Dr. Petry GmbH zum ersten Mal mit einem eigenen Stand als Aussteller an der ITMA in Barcelona teilgenommen. Zahlreiche Kunden, Lieferanten und Kollegen haben uns auf unserem Messestand besucht, um Fachgespräche mit uns zu führen. Außerdem haben sich auf der Messe viele neue interessante Kontakte mit Besuchern ergeben.

Innovating the World of Textiles

Das Motto der diesjährigen ITMA lautete „Innovating the World of Textiles“. Vor diesem Hintergrund haben wir viele unserer aktuellen Entwicklungen vorgestellt:

  • neue Pigmente für Druckerei, Beschichtung und Garment-Dyeing
  • innovative Textilhilfsmittel für die Ausrüstung und Veredlung
  • moderne Prozess- und Verfahrenstechnik

 

Nachhaltigkeit im Fokus der Garment-Veredler

Umweltfreundliche Lösungen waren auf der ITMA sowohl in der klassischen Textilveredlung als auch im Garment-Finishing gefragt.

„Die Garmentveredler, die uns auf der ITMA besucht haben, sind vor allem an unseren natürlichen Pigmenten, wie unseren anorganischen PERICOLOR ECO-Pigmenten, nachhaltigen Lösungen und umweltfreundlichen Alternativen zu herkömmlichen Prozesschemikalien interessiert. Außerdem besteht großes Interesse an unserem PERISTAL BLI ECO-System, das eine ökologische Alternative zu Kaliumpermanganat darstellt.“
Martin Feinweber, Produktmanager Garment Textilchemie Dr. Petry GmbH

ITMA 2023 in Mailand

Die nächste ITMA kehrt wieder nach Mailand zurück. Vom 8. bis 14. Juni 2023 treffen sich Besucher und Aussteller zum 19. Mal im Rahmen der ITMA im Fiera Milano Rho Exhibition Center.