PERIGEN SMC

Egalisiermittel für Färbungen von Wolle mit Säurefarbstoffen und Polyamid mit Säure-, Metallkomplex- und Dispersionsfarbstoffen


PERIGEN SMC wird bei Färbungen von Polyamid mit Säure-, Metallkomplex- und Dispersionsfarbstoffen eingesetzt. Es wird bei Wolle für Färbungen mit Säurefarbstoffen angewandt. Hauptsächliche Anwendungsgebiete sind die Strumpf- und Teppichfärberei, Kreuzspulen von Wolle, Wolle- und Polyamid-Stückfärberei.


PERIGEN SMC ist ein hervorragendes Egalisiermittel für Färbungen von Wolle und Polyamid. Es hat sich auch besonders in der Strumpffärberei bewährt. In der Teppichfärberei können mit PERIGEN SMC sehr egale Unifärbungen erzielt werden. Das Produkt verfügt über ein gutes Netzvermögen und ist sehr schaumarm. Die Gefahr des Aufschwimmens der Ware ist daher nicht gegeben. Wird PERIGEN SMC zum Nachseifen eingesetzt, so wird die Ware sehr wirksam von überschüssigen Farbstoffen befreit. Man erhält eine deutliche Verbesserung der Reib- und Waschechtheiten. Unegale Partien können mit PERIGEN SMC ausegalisiert und Fehlfärbungen abgezogen werden.

Zurück zu den Suchergebnissen

* Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder