PERIFIL SEP/R

Badavivage für Nähgarne, Stickgarne, Weberei- und Strickereigarne aus Cellulose, Polyacryl und deren Mischungen


Avivage für Näh-, Stick-, Weberei- und Strickereigarne aus Cellulosefasern, Polyacryl und deren Mischungen mit synthetischen Fasern.


PERIFIL SEP/R ist ein hervorragendes Garngleitmittel, das nach dem Bleichen oder Färben in Form einer Avivage im Färbeapparat aufgebracht wird. Das Produkt zieht wasserklar aus und hinterlässt keine Rückstände im Färbeapparat. PERIFIL SEP/R verleiht den Garnen die erforderliche Glätte und Vernähbarkeit. Dies wird durch ausgewählte Wachse erreicht. Die mit PERIFIL SEP/R ausgerüsteten Garne weisen einen niedrigen Reibwert auf. Die guten Gleiteigenschaften wirken sich auch schon beim Übergang vom Stehen zum Gleiten des Fadens aus. Es kommt zu keinem Stick-Slip-Effekt. Die Haftung von PERIFIL SEP/R auf der Faser ist ausgezeichnet, so dass beim späteren Vernähen kein Abrieb entsteht. Ein weiterer Vorteil von PERIFIL SEP/R liegt darin, dass das Produkt auch auf Woll- und Polyacryl-Garnen sowie deren Mischungen mit synthetischen Fasern gut aufzieht, was bei üblichen Garngleitmitteln nicht immer gegeben ist.

Zurück zu den Suchergebnissen

* Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder