Auf einem Garnfärbeapparat im Färbereilabor werden Garne türkis, blau, gelb, orange eingefärbt

Färberei

Die Qualitätsstandards in der Textilindustrie steigen ständig. Zu den Anforderungen an die textile Färberei gehören neben gleichmäßigen, egalen Färbungen und reproduzierbaren Farbnuancen auch gute Farbechtheiten. Diese lassen sich durch optimal eingestellte Färbeverfahren und den Einsatz der richtigen textilchemischen Hilfsmittel erreichen.

 

Zur sicheren Steuerung der Verfahren in der Färberei benötigt man zum einen den entsprechenden Maschinenpark. Für ideal ablaufende Prozesse ist darüber hinaus die richtige Auswahl an Färbereihilfsmitteln wichtig. Schaumbildung oder eine ungünstige Faltenverlegung in der Färbemaschine, aber auch eine ungenügende Benetzung der Fasern im Färbeapparat führen zu unegalen Färbungen. Fehlende Sorgfalt beim Seifen und Spülen oder unzureichende Nachbehandlung nach dem Färben können ungenügende Echtheiten zur Folge haben.

Damit Sie optimale Färberesultate erzielen können, bieten wir professionelle anwendungstechnische Beratung im Bereich Textilfärberei an. Darüber hinaus haben wir für das Färben von Natur- und Synthesefasern (wie zum Beispiel Baumwolle, Wolle, Seide, Polyester, Polyamid, Polyacryl) unter anderem die folgenden Produktfamilien im Angebot: 

  • PERIFOAM – Entschäumer
  • PERIWET – Netzmittel, Entlüftungsmittel
  • PERIGEN – Egalisier- und Dispergiermittel
  • PERILAN – Faltenverhinderer
  • PERISTAL – Puffer
  • PERFIXAN – Nachbehandlungsmittel
  • PERIQUEST und PERIPLEX – Sequestriermittel und Komplexbildner
  • PERLAVIN – Seifmittel
  • PERETARD – Retarder

 

PERIFOAM – Entschäumer

Unsere PERIFOAM-Entschäumer verhindern die Bildung von Schaum in der Färbeflotte; bereits bestehender Schaum wird effektiv zerstört.

 

PERIWET – Netzmittel, Entlüftungsmittel

Schnelles und egales Netzen sowie gutes Entlüften der Textilien ist für die Erzielung egaler Färbungen besonders wichtig. Unsere PERIWET-Produkte bieten schnellnetzende sowie entlüftende Eigenschaften. Sie beschleunigen die gleichmäßige Penetration der Flotte in die Ware und verdrängen anhaftende Luftblasen aus dem Textilgut.

 

PERIGEN – Egalisier- und Dispergiermittel

PERIGEN-Egalisiermittel verlangsamen das Aufziehen des Farbstoffs auf die Fasern. Dadurch lassen sich egale Färbungen mit Dispersions-, Säure-, Metallkomplex-, Küpen-, Schwefel-, Direkt- und Reaktivfarbstoffen erzielen. Für Säure- und Metallkomplexfarbstoffe stehen sowohl faseraffine als auch farbstoffaffine Egalisierer zur Verfügung.

PERIGEN-Dispergiermittel erhöhen die Stabilität von Färbeflotten. Farbstoffausfällungen sowie die Agglomeration von Farbstoffen können dadurch wirkungsvoll verhindert werden.

 

PERILAN – Faltenverhinderer

Faltenverhüter verbessern die Laufeigenschaften von Web- und Maschenwaren im Strang. Durch das verbesserte Gleiten und Verlegen der Ware beim Waschen, Bleichen und Färben schützen die PERILAN-Faltenverhinderer vor Schleif- und Scheuerstellen sowie vor der Markierung von Lauffalten.

 

PERISTAL – Puffer, pH-Regulatoren, Säure- und Alkalispender

Für reproduzierbare Färbungen ist eine genaue Einstellung des pH-Werts erforderlich. Unser PERISTAL-Hilfsmittelsortiment enthält Säurespender sowie saure und alkalische Puffersysteme für die Färberei. Nichtflüchtige Puffersysteme spielen bei der Neutralisation von Ware nach Öko-Tex® Standard 100 eine wichtige Rolle.

 

PERFIXAN – Nachbehandlungsmittel zur Verbesserung der Nassechtheiten

Zum Erzielen guter Kontakt- und Waschechtheiten von Färbungen und Drucken ist bei tiefen Färbungen oder kritischen Farbtönen die Anwendung eines Nachbehandlungsmittels notwendig. Unsere PERFIXAN-Echtheitsverbesserer sorgen dafür, dass die Farbstoffe fester an das Textil gebunden werden und dadurch die Nassechtheiten deutlich verbessert werden.

 

PERIQUEST und PERIPLEX – Sequestriermittel und Komplexbildner

Unsere PERIQUEST-Sequestriermittel und PERIPLEX-Komplexbildner werden in der Färberei eingesetzt, um den Einfluss störender Härtebildner zu minimieren oder nicht fixierte Farbstoffe zu dispergieren.

 

PERLAVIN – Seifmittel

Bei Reaktivfärbungen von cellulosischen Fasern wird durch die Verwendung von speziellen PERLAVIN-Seifmitteln Farbstoffhydrolysat wirksam entfernt und die Echtheiten dadurch verbessert.

 

PERETARD – Retarder

Unsere PERETARD-Retarder wurden für das Färben von Acrylfasern mit basischen Farbstoffen entwickelt. Die faseraffinen Produkte bewirken ein gleichmäßiges und egales Aufziehen der Farbstoffe.

 

Kontaktieren Sie uns

Neben Textilhilfsmitteln, die optimal an die Anforderungen in der Färberei angepasst sind, bieten wir auch multifunktionale Produkte sowie Textilchemikalien für spezielle Anforderungen an. Des Weiteren beraten wir Sie kompetent bei der Prozessführung und Steuerung von Färbeverfahren. Fragen Sie unsere Fachleute, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

Ulrike Beurer
Anwendungstechnik

+49 7121 9589-35
ulrike.beurer[at]drpetry.de

* Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder