PERIFOAM BAO: Natürlicher silikon- und mineralölfreier Entschäumer

PERIFOAM BAO ist ein hochwirksamer Entschäumer und besteht aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen. Das Produkt auf Basis pflanzlicher Öle ist frei von Silikon- und Mineralölen. Es verhindert unerwünschte Schaumbildung vorwiegend in sauren und neutralen Veredelungsflotten. Aufgrund der hohen Scherstabilität ist PERIFOAM BAO auch für den Einsatz auf Jet-Färbemaschinen geeignet.

Bild eines Sonnenblumensfeldes - PERIFOAM BAO enthält natürliche Öle

PERIFOAM BAO ist ein nachhaltiger, biologisch abbaubarer, mineralöl- und silikonfreier Entschäumer und Entlüfter auf Basis natürlicher Rohstoffe und Öle.


Wirksame Entschäumer gegen Schaumbildung in Veredlungsflotten

Unerwünschte Schaumbildung in wässrigen Färbe- oder Veredlungsflotten kann zum Aufschwimmen der Ware führen und beeinträchtigt die Egalität von Färbungen sowie die Gleichmäßigkeit von Veredlungseffekten. Antischaummittel verhindern das Entstehen von Schaum in Prozessen der Textilveredlung. Auch in der Ware eingeschlossene Luftblasen können zu unegalen Resultaten führen. Die entlüftende Wirkung von Entschäumern sorgt dafür, dass Luft aus dem Textil entweichen kann und die Ware gleichmäßig netzt. So tragen Entschäumer und Entlüfter, wie PERIFOAM BAO, zur Prozesssicherheit bei und verbessern die Qualität der Ergebnisse und die Reproduzierbarkeit.

PERIFOAM BAO: der Name ist Programm

Die Abkürzung BAO steht für „Entschäumer basierend auf Biologisch Abbaubaren Oelen“.

Nachhaltiger Entschäumer auf Basis natürlicher Rohstoffe

PERIFOAM BAO ist ein hochwirksamer mineralöl- und silikonfreier Entschäumer. Das nachhaltige Entschäumungsmittel ist aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen zusammengesetzt und biologisch sehr gut abbaubar. Das Einsatzgebiet des Schaumverhüters erstreckt sich auf saure, neutrale und schwach alkalische Medien. Es ist in kalten und heißen Flotten verwendbar. PERIFOAM BAO eignet sich nicht für stark alkalische Bleich- und Färbebäder. Das Antischaummittel zeichnet sich durch seine hohe Scherstabilität aus. Auch langanhaltende Zirkulation der Flotten beeinträchtigt seine Wirkung nicht. So ist PERIFOAM BAO besonders für den Einsatz auf Düsen- und Jet-Färbemaschinen geeignet.

Wirkungsweise und Anwendung

PERIFOAM BAO kann in der Wäscherei, Färberei, Druckerei und in der Appretur zur Schaumvermeidung eingesetzt werden. Dabei wirkt das Produkt grenzflächenaktiv und zerstört Schaumlamellen an der Phasengrenze zwischen Flüssigkeit und Luft. Zum einen wird dadurch bereits entstandener Schaum aufgelöst; zum anderen wird durch die Bildung einer monomolekularen Schicht an der Flüssigkeitsoberfläche die Bildung von unerwünschtem Schaum unterdrückt. Zudem wirkt PERIFOAM BAO entlüftend und kann beispielsweise in der Garnfärberei und Garnveredlung als Entlüfter und Entschäumer eingesetzt werden.

PERIFOAM BAO wird wässrigen Veredlungs- oder Färbeflotten nach dem Vorverdünnen zugesetzt. Die empfohlene Anwendungsmenge liegt zwischen 0,2 und 0,8 g/l. Das Antischaummittel ist mit anionischen, nichtionogenen und kationischen Produkten verträglich. PERIFOAM BAO ist beständig gegen Säuren, Elektrolyte und Wasserhärte. In heißen alkalischen Flotten verliert PERIFOAM BAO nach einiger Zeit seine Wirksamkeit. Es ist deshalb nicht für den Einsatz in stark alkalischen Bleich- oder Färbebäder geeignet.

Bestellen Sie unseren Flyer

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen zu PERIFOAM BAO? Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage unseren Flyer oder das technische Datenblatt über den Entschäumer zu.