Erfolgreiche Bewerbung: Textilchemie Dr. Petry nimmt an „Sustainability at Techtextil“ teil

Wir freuen uns, dass unsere Bewerbung als nachhaltiger Aussteller auf der Techtextil 2019 vom internationalen Expertengremium positiv bewertet wurde und wir am Programm „Sustainability at Techtextil“ teilnehmen dürfen. Weitere Informationen zu unseren nachhaltigen Textilhilfsmitteln und Lösungen für eine umweltfreundliche, ressourcenschonende Textilveredlung erhalten Sie bei unseren Spezialisten auf der Techtextil 2019.

Symbolbild für Nachhaltigkeit: Älterer Mensch übergibt Pflanzensprössling an Kleinkind

Textilchemie Dr. Petry GmbH nimmt am Nachhaltigkeitsprogramm der Messe Franfurt "Sustainability at Techtextil" teil.


Nachhaltige Textilindustrie: „Sustainability at Techtextil“

Nachhaltigkeit ist das Leitmotiv der Textilchemie Dr. Petry GmbH. Auch von der internationalen Expertenrunde der Techtextil unter der Leitung von Max Gilgenmann, dem Technischen Direktor und Sustainability Consultant bei der Messe Frankfurt GmbH, wurden unser Unternehmen sowie unser Service- und Produktangebot als nachhaltig bewertet. Wir freuen uns, dass wir auf der diesjährigen Messe gemeinsam mit weiteren Ausstellern am Programm „Sustainability at Techtextil“ teilnehmen dürfen.

Textilchemie Dr. Petry GmbH handelt nachhaltig

Unsere Chemiker und Ingenieure arbeiten stetig an neuen umweltfreundlichen, nachhaltigen Textilhilfsmitteln, erarbeiten schlanke, wasser-, zeit- und energiesparende Prozesse und bieten Umweltberatung für unsere Kunden an. Für unsere innovativen Produkte, die wir auf modernen, energieeffizienten Anlagen herstellen, setzen wir auf Rohstoffe aus erneuerbaren Quellen. Der Energiebedarf unserer Firma ist gegenwärtig zu ungefähr 30 % durch unsere eigene Photovoltaikanlage gedeckt. In der chemischen Produktion wird Kühlwasser wiederverwendet. Wir wollen die Nachhaltigkeit in der gesamten Textilindustrie voranbringen. Deshalb unterstützen wir unsere internationalen Kunden vor Ort, ihre Prozesse und Rezepte zu verbessern und umweltfreundlichere Verfahren einzuführen. Umweltberatung ist ein wichtiger Teil unseres Serviceangebots.

Zertifizierte, nachhaltige Textilhilfsmittel auf der Techtextil 2019

Im Rahmen des Programms „Sustainability at Techtextil“ präsentieren wir auf der diesjährigen Techtextil von 14. bis 17. Mai 2019 nachhaltige Lösungen für die Textilveredlung. Wir stellen einige unserer besonderen, umweltfreundlichen Produkte vor, wie PERIFOAM BAO, unseren Entschäumer auf Basis natürlicher pflanzlicher Rohstoffe, oder PERIXEN FDA, ein umweltfreundliches, vollständig biologisch abbaubares Nähfadengleitmittel. Außerdem informieren wir interessierte Fachbesucher über nachhaltige Prozesslösungen für die Textilveredlung, wie beispielsweise moderne Niedrigtemperatur- und Minimalauftragsverfahren.

Unser Unternehmen ist sowohl nach DIN EN ISO 9001, dem Standard für Qualitätsmanagement, als auch nach DIN EN ISO 14001, dem Standard für Umweltmanagement zertifiziert. Wir sind bereits im Jahr 2017 als erster deutscher Textilchemie-Hersteller als Value-Chain-Affiliate der ZDHC-Initiative beigetreten. Außerdem sind viele unserer Produkte gemäß verschiedener Öko-Labels, wie beispielsweise GOTS, bluesign® oder Cradle to Cradle, zertifiziert.

Weitere Informationen auf der Techtextil 2019

Weitere Informationen zu unseren nachhaltigen Textilhilfsmitteln für die Herstellung technischer Textilien erfahren Sie auf unserem Stand auf der Techtextil in Frankfurt von 14. bis 17. Mai 2019, Halle 3.0, Stand B22. Wir freuen uns, Sie auf unserem Messestand persönlich begrüßen zu dürfen. Die Messe Frankfurt informiert interessierte Besucher zudem am Info-Point zum Thema Nachhaltigkeit auf dem Techtextil-Globalstand im Foyer 4.1.