PERIFORAN

Griffneutrales Erschwerungsmittel sowie Gleitmittel für Strumpfhosenformen


PERIFORAN wird als Erschwerungsmittel oder als Gleitmittel für Strumpfhosenformen verwendet.


PERIFORAN wird für folgende Einsatzzwecke verwendet: Griffneutrales Erschwerungsmittel: PERIFORAN kann aufgrund des hohen Aktivsubstanzgehaltes zur Erschwerung von Geweben oder Maschenwaren eingesetzt werden. Warengriff und Hydrophilie werden dabei nur minimal beeinflusst. PERIFORAN führt zu keiner Vergilbung bei Weißware. PERIFORAN enthält hohe Mengen an hydrophilen Wachsen. Je nach Einsatzmenge kann das Gewicht der Ware um bis zu 20 % erhöht werden. Der Effekt ist nicht waschbeständig. Gleitmittel für Strumpfhosenformen: Die in PERIFORAN enthaltenen Wachse verringern die Reibung zwischen Form und Strumpfhose, ein Aufziehen der Strumpfhosen wird dadurch erleichtert. Aufgrund der Hydrophilie der verwendeten Wachse kann das an den Strumpfhosen haftende Gleitmittel problemlos ausgewaschen werden.

Zurück zu den Suchergebnissen

* Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder