PERIPRINT MIP

Klotzhilfsmittel für das Kontinuefärben von Stückwaren aus Baumwolle, Polyester und Polyester/Baumwollmischungen


Färben von Polyestergeweben nach dem Thermosolverfahren. Färben von Geweben aus 100 % Cellulose mit Küpenfarbstoffen nach dem Pad-Steam- und Pad-Jig-Verfahren. Färben von Mischgeweben aus Polyester/Baumwolle mit Dispersions- und Küpenfarbstoffen bzw. Reaktivfarbstoffen nach dem Thermosolverfahren.


PERIPRINT MIP ist ein Klotzhilfsmittel für das Kontinuefärben, welches die Migration von Farbstoffen und Pigmenten während der Trocknung wirkungsvoll verhindert. PERIPRINT MIP gewährleistet eine gute Durchfärbung und ein gleichmäßiges Warenbild. PERIPRINT MIP ist nicht oberflächenaktiv, bildet keinen Schaum und verbessert die Klotzflottenstabilität (auch bei Anwesenheit von Härtebildnern). PERIPRINT MIP verschmutzt die Hotflue kaum und es genügt beim Wechsel der Nuance die Hotflue mit Hilfe eines nassen Nachläufers zu säubern. PERIPRINT MIP beeinflusst weder die Farbstoffausbeute noch die Fixierung der Farbstoffe auf der Ware und lässt sich leicht wieder auswaschen.

Zurück zu den Suchergebnissen

* Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder