PERILAN VFN

Universeller, hochwirksamer und schaumarmer Faltenverhinderer für Cellulosefasern, Wolle, Synthetiks und deren Mischungen


PERILAN VFN wird eingesetzt zur Verhinderung von Falten und Brüchen beim Abkochen, Bleichen und Färben von Baumwollartikeln und deren Mischungen mit Synthetikfasern auf Haspelkufen und Düsenfärbemaschinen. Die faltenverhindernde Wirkung ist auch bei reiner Wolle, reinen Synthetiks und deren Mischungen sehr ausgeprägt. PERILAN VFN eignet sich in besonderer Weise für die Nassveredlung von Lyocell, vor allem bei der alkalischen Fibrillierung, bei der enzymatischen Defibrillierung sowie beim Färben auf Strangmaschinen. Die mechanische Beanspruchung der Ware wird reduziert und vergleichmäßigt, einer lokalen Überfibrillation wird dadurch wirkungsvoll entgegengewirkt.


PERILAN VFN verbessert die Laufeigenschaften von Web- und Maschenwaren auf Färbemaschinen und verhindert Faltenbildungen. PERILAN VFN verleiht der Ware eine geschmeidige Warenoberfläche und führt dadurch zu einer guten Warenverlegung. Das Produkt ist sehr schaumarm und zeigt keine retardierende Wirkung. PERILAN VFN zieht nicht substantiv auf die Faser auf, ist gut wasserlöslich und deshalb leicht auswaschbar. PERILAN VFN zeigt in Kombination mit PERILAN RFC besonders gute Effekte. Dabei wird die Oberfläche der Ware durch PERILAN VFN geschmeidig und gut gleitfähig gemacht. Die Erhöhung der Flottenviskosität durch PERILAN VFN führt zu einer Verringerung der Reibung zwischen Ware und Maschinenteilen. Zusätzlich reduziert PERILAN RFC die Faser/Faser-Reibung und erhöht dadurch die Beweglichkeit der Ware.

Zurück zu den Suchergebnissen

* Mit Sternchen gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder